Kinderschokoladen Cupcakes

IMG_2592

Zutaten für 12 Cupcakes:

  • 270g Dinkelmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 200g Zucker
  • Prise Salz
  • 120g weiche Butter
  • 250ml Milch
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 2 Eier
  • 100g Vollmichschokolade
  • 6 Kinderschokoladenriegel

Zutaten für die Buttercreme:

  • 300g weiche Butter
  • 24 Kinderschokoladenriegel (ca. 3 Pkg)
  • 4 extra für die Deko

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen.

Die Schokolade schmelzen (entweder über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle) und kurz beiseite stellen. Für die Muffins die Butter, Zucker, Vanilleextrakt, Salz und Eier miteinander verrühren. in einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen. Jetzt abwechselnd mit der Milch in den Teig einarbeiten. Die geschmolzene Schokolade unterheben und alles auf die Förmchen verteilen. Die Kinderschokoladenriegel in der Hälfte teilen und in die Masse drücken.

Alles für 20min backen und danach komplett auskühlen lassen.

Für die Buttercreme die Kinderschokoladenriegeln schmelzen. Die Butter mittels eines Mixers ca. 5-10 min aufschlagen bis sie weiß geworden ist. Die Schokolade hinzufügen und alles in einen Spritzbeutel füllen. Falls die Masse zu weich ist zum Weiterverarbeiten – einfach für 7-10min in den Kühlschrank stellen. Zum Schluss die Buttercreme über die Muffins verteilen und mit einem kleinen Stück Kinderschokolade dekorieren.

IMG_2593

IMG_2591

IMG_2588

Viel Spaß beim Nachbacken

Bis Bald – Liebe Grüße

eure Maria

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*